Solarstrom rund um die Uhr

Aktualisiert: 31. Aug 2018

Mit einem praktischen Stromspeicher nutzen Sie Ihren Sonnenstrom flexibel – auch in den Abend- und Morgenstunden. Mit der Förderung der KfW sparen Sie aktuell bis zu 10 % beim Kauf.


Jede zweite Solaranlage wird heute bereits mit einem Stromspeicher installiert. Aus gutem Grund: In den meisten Fällen ist der Ertrag an Solarstrom gerade dann am höchsten, wenn der Strombedarf niedrig ist, nämlich zur Mittagszeit. Wer tagsüber arbeitet und vor allem morgen und abends Strom verbraucht, für den ist ein Stromspeicher genau das Richtige.


Mit einem Stromspeicher nutzen Anlagenbesitzer rund um die Uhr selbst erzeugten und umweltfreundlichen Strom. Das erhöht die Stromkostenersparnis sowie die Unabhängigkeit – den Autarkiegrad, wie der Fachmann sagt – und senkt die eigene CO2-Bilanz.


Besonders günstig wird die Unabhängigkeit mit der attraktiven Förderung der KfW, der Kreditanstalt für Wiederaufbau. Als größte nationale Förderbank unterstützt die KfW die Investition in einen Stromspeicher mit einem zinsgünstigen Kredit über die gesamte Investitionssumme inklusive Tilgungszuschuss. Aktuell beträgt der Zuschuss 10 %. Beantragen können Sie die Förderung auf Basis eines von uns erstellten Angebots bei Ihrer Hausbank. Wir beraten Sie gern!

18 Ansichten
GREENERGETIC GMBH

Technologiezentrum

Meisenstraße 90

33607 Bielefeld

Sie sind Energieversorger und haben Fragen zu dieser Marke oder diesem Service? Schreiben Sie uns!

LINKS
SOCIAL
  • Facebook Social Icon
etracker Signet